Öl – Lachsöl flüssig und als Kapsel. Dosierhilfen. Weitere Ergänzungsmittel für den Hund.

Weitere Infos zu Lachsöl für Hunde, ein gesundes Nahrungsergänzungsmittel auch gerade beim Barfen. Aber bitte immer dran denken: Lachsöl und andere wertvolle Öle sind ein Naturmittel, kein Wundermittel. Wertvolle Öle können die Ernährung des Hundes, der Katze und sogar des Menschen hervorragend ergänzen. Gerade beim Menschen sind Nahrungsergänzungsmittel aber kein Ersatz für eine ausgewogene Ernährung. Aber gerade Welpen, alte Hunde und auch adulte Hunde können vom gesunden Lachsöl stark profitieren.

Lachsöl flüssig und als Kapseln

Grundsätzlich kann Lachsöl entweder flüssig verabreicht werden. Dann empfiehlt sich bei kleineren Hunden eine möglichst genaue Dosierhilfe zu nutzen. Oder eben mit dem Teelöffel über das Fressen geben. Aber Lachsöl gibt es auch als Kapsel. Immer dann gut, wenn Hund oder Katze das wertvolle Öl nicht mögen und vor dem Geruch zurückschrecken.

Lachsöl

 

Lachsöl Kapseln

 

Hilfsmittel Dosierung Lachsöl

Zum genauen Dosieren von Lachsöl gibt es einige Hilfsmittel. Bei größeren Hunden ist sicherlich ein Teelöffel eine gute Wahl. Bei kleineren Hunden und Katzen sollte die Dosierung des Lachsöls aber genauer erfolgen. Von Pipette, kleine Meßlöffel bis hin zur Säugehilfe gibt es hierbei einige Möglichkeiten:

 

Weitere Nahrungsergänzungsmittel für Hunde

 

Lachsöl, 100% kaltgepresste Premiumqualität, 1 Ltr. Flasche, portofrei
AniForte Omega-3 Lachsöl Kapseln - Natur Pur für Hunde und Katzen, Stoffwechsel optimieren, Wertvoll für Knochenaufbau, Konstitution, gläzendes Fell, Optimale & Sinnvolle Ergänzung (200 Stück)
AniForte Omega-3 Lachsöl für Hunde, Katzen und Pferde für einen starken Knochenaufbau und glänzendes - 1 Liter - kaltgepresst, ohne Zusätze, Einfache Dosierung
Lachsöl, 100% kaltgepresste Premiumqualität, 1 Ltr. Flasche, portofrei
AniForte Omega-3 Lachsöl Kapseln - Natur Pur für Hunde und Katzen, Stoffwechsel optimieren, Wertvoll für Knochenaufbau, Konstitution, gläzendes Fell, Optimale & Sinnvolle Ergänzung (200 Stück)
AniForte Omega-3 Lachsöl für Hunde, Katzen und Pferde für einen starken Knochenaufbau und glänzendes - 1 Liter - kaltgepresst, ohne Zusätze, Einfache Dosierung
13,85 EUR
18,99 EUR
16,70 EUR
Lachsöl, 100% kaltgepresste Premiumqualität, 1 Ltr. Flasche, portofrei
Lachsöl, 100% kaltgepresste Premiumqualität, 1 Ltr. Flasche, portofrei
13,85 EUR
AniForte Omega-3 Lachsöl Kapseln - Natur Pur für Hunde und Katzen, Stoffwechsel optimieren, Wertvoll für Knochenaufbau, Konstitution, gläzendes Fell, Optimale & Sinnvolle Ergänzung (200 Stück)
AniForte Omega-3 Lachsöl Kapseln - Natur Pur für Hunde und Katzen, Stoffwechsel optimieren, Wertvoll für Knochenaufbau, Konstitution, gläzendes Fell, Optimale & Sinnvolle Ergänzung (200 Stück)
18,99 EUR
AniForte Omega-3 Lachsöl für Hunde, Katzen und Pferde für einen starken Knochenaufbau und glänzendes - 1 Liter - kaltgepresst, ohne Zusätze, Einfache Dosierung
AniForte Omega-3 Lachsöl für Hunde, Katzen und Pferde für einen starken Knochenaufbau und glänzendes - 1 Liter - kaltgepresst, ohne Zusätze, Einfache Dosierung
16,70 EUR

Worauf bei der Gabe von Lachsöl achten

Gerade beir Lachsöl sollte man stark darauf achten, dass es sich um ein reines Naturprodukt handelt. Außerdem sollte es ein kaltgepresstes Öl sein.

Die meisten Hunde mögen nicht nur den Geschmack von Lachsöl. Sie lieben bereits den Geruch. Daher kann dieses wertvolle und gesunde Öl einfach unter das normale Hundefutter gemischt oder über das Trockenfutter getropft werden. Auch beim Barfen lässt sich das Fischöl gut einsetzen.

Sollte der eigene Hund den Geruch von Lachsöl dann doch verschmähen, helfen entsprechende Lachsöl Kapseln weiter. Allerdings lassen sich diese Kapseln gerade bei kleinen Hunden schlechter dosieren und oft sind diese dann einfach zu groß. Lachsöl in flüssiger Form aus der Flasche ist da besser zu Handhaben. Damit kann Lachsöl auch besser eingeschlichen werden in das Futter. Statt von Anfang an die gewünschte Dosis zu geben, wird die tägliche Ration Tropfen für Tropfen gesteigert. So lässt sich oft auch vermeiden, dass der Hund auf das ungewohnte Öl mit Durchfall oder Blähungen reagiert. Sollte der Hund das Öl wirklich nicht vertragen, soll aber auf Omega-3 und Omega-6 Fettsäuren nicht verzichtet werden, dann kann auch Dorschöl oder Kabeljauöl versucht werden. Als pflanzliche Alternative steht auch noch Leinöl zur Verfügung. Auch dieses Öl hat einen sehr hohen Anteil an gesunden gesättigten Fettsäuren.

Mag der Hund den Geschmack, dann kann Lachssöl auch gut verwendet werden, wenn der Hund bei einer Futterumstellung mäklig auf das neue Futter reagiert. Auch bei Katzen können einige Tropfen Lachsöl oft Wunder wirken, wenn der eigene Fressnapf nicht so sehr interessant ist.

Lachsöl ist dank der enthaltenen Omega-3-Öle sehr gesund und auch vielseitig einsetzbar. Das Öl hilft dabei, ihren Hund (oder ihre Katze) gesund zu halten. Auch das Fell wird bei beiden Haustieren profitieren und meist nicht nur glänzend, sondern auch geschmeidig werden. Aber Lachsöl wirkt oft auch gegen Schmerzen und bei Entzündungen. Und es wirkt sich auch positiv auf Körper und Geist aus.