Aufzuchtsspritze Dosierspritze zum Dosieren von Öl für Katze und Hund

Noch genauer als mit einem Meßlöffel kann man Lachsöl gerade für Katzen mit der passenden Dosierspritze abmessen und auch verabreichen. Solche Spritzen werden auch als Aufzuchtspritzen verkauft. Mit diesen Spritzen kann man eben ganz genau nicht nur Lachsöl dosieren. Solche Spritzen werden oftmals auch verwendet, um eben Flüssigkeiten zu verabreichen ohne direkt in das Maul der Katze greifen zu müssen, und sich dabei der Gefahr ihrer spitzen Zähne auszusetzen. Damit ist eben auch die kontrollierte Fütterung von Hunden und Katzen möglich, wie eben auch die Verabreichung von Wasser. Gerade bei Katzen ist die richtige Dosierung auch bei Lachsöl wichtig. Aber auch bei kleinen Hunden sollte man die richtige Menge geben.

Ihr Vierbeiner hasst es Medizin zu nehmen und es ist jedesmal ein Kampf das er sie auch schluckt?  Mit diesem kleinen Helfer können Sie Ihrem Liebling mühelos flüssige Nahrung oder Medizin direkt ins Maul geben. Eine eindeutige Makierung zur akkuraten Dosierung ist natürlich vorhanden. Einfach entsprechende ml in der Spritze aufziehen und ins Maul geben. Füllmenge der Dosierspritze: 10 ml.

Eine Alternative zum flüssigen Lachsöl für Hunde oder auch Katzen sind sicherlich Lachsölkapseln. Hier Vorteile und Nachteile der Kapsel vs. dem flüssigem Öl.

Features

  • Füllmenge der Dosierspritze: 10 ml. Mit Skala auf der Spritze.
  • Einfache, effektive und vor allem auch genaue Verabreichung von Futter und eben auch Öl.
  • Auch zum Füttern von Tierbabys geeignet.
  • Besonders leichte Reinigung der Dosierspritze.

Shop Preis
Preis: 2,49€

Zuletzt aktualisiert am 19.12.2018

Zum Shop

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.